Übersicht der MAZ-Artikel anzeigen

Artikel vom 05.11.2007

Deutsche Riesen bewundert

Kaninchen-Kreisschau lockte auch viele kleine Besucher an

„Kaninchen“, „Meerschweinchen“, „Gummibärchen“ – Sophia, Marie, Laura und Malte rufen laut durcheinander. Eigentlich scheint ihnen alles, was der hiesige Kaninchenzuchtverein vorbereitet hat, gefallen zu haben. Noch vor der offiziellen Eröffnung der Kreisschau am letzten Wochenende hat der Brücker Verein den Kindergarten Cammer und die 1. Klasse der Borkheider Grundschule zu einem Rundgang durch die Ausstellung in der Damelanger Gaststätte „Dibo“ eingeladen.

Marion Naumann hat die Einladung gerne angenommen. Ihre Klasse bearbeitet gerade in einer Projektwoche das Thema „Gesundheit“. „Die Tiere, ihre Haltung und Nahrung spielen dabei auch eine große Rolle“, sagt die Lehrerin. Dieter Stolle und Dietmar Müller führen die 27 Schüler und die 15 Kindergartenkinder gern durch die Schau, erklären geduldig den Unterschied zwischen Deutschen Riesen und Widdern, im Streichel-Zoo dürfen die Langohren gestreichelt werden.

Über 30 Meerschweinchen wuseln durch ein kleines Gehege und werden pausenlos von Kinderhänden sanft emporgehoben. Die meisten Kinder haben Erfahrung mit den niedlichen Haustieren. Sophia Müller aus Alt Bork erzählt ganz stolz, dass sie zu Hause auch Kaninchen halten. „Ich mochte die Susi ganz gern, aber Opa hat sie geschlachtet“, sagt sie. „Dann haben wir sie gegessen“, setzt sie hinzu. „Für unsere Kinder ist es ein kleines Abenteuer, erst die Busfahrt, dann die Ausstellung“, erzählt Evi Angerstein, Leiterin des Kindergartens. „Es ist eine willkommene Abwechslung“. Den Transport hat Dieter Stolle organisiert. Der Busfahrer der Firma Wetzel konnte Kollegen zur Mithilfe überreden. Stolle und Müller betonen, dass es eine reine Freude ist, den Kindern die Kleintiere näher zu bringen. „Vielleicht wird der eine oder andere später mal dem Verein beitreten“, so hoffen die beiden. Es lohnt sich, wie die erst 13-jährige Franziska Krause, jüngstes Mitglied des Vereins, zeigt. Sie konnte für ihre kleinen silbergrauen Mümmelmänner einen Ehrenpreis mit nach Hause nehmen.

Übersicht der MAZ-Artikel anzeigen

 
medien/maz/20071105.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki