Übersicht der MAZ-Artikel anzeigen

Artikel vom 14.04.2008

Kommunalwahl Künftig zwölf statt elf Abgeordnete

Wie Amtsdirektor Christian Großmann den Borkwalder Gemeindevertretern mitteilte, wird das Gremium nach der Kommunalwahl am 28. September seine Aufgaben auf mehr Schultern verteilen können. Auf Grund der gestiegenen Einwohnerzahlen müssen statt bisher elf zwölf Abgeordnete gewählt werden. Die Listenbildung der Parteien und Interessengemeinschaften kann am 20. April beginnen. Eine Liste wird dann maximal 18 Kandidaten umfassen dürfen, genau 50 Prozent mehr, als Sitze zu vergeben sind.

Übersicht der MAZ-Artikel anzeigen

 
medien/maz/20080414.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki