Übersicht der Presse-Erklärungen anzeigen

Pressemitteilung vom 28.03.2006

PE bei gruene-berlin.de nachschlagen

Radfahren in der Fußgängerzone

„Endlich wird es auch in der Wilmersdorfer Straße möglich sein, nach Geschäftsschluß mit dem Rad die Fußgängerzone zu befahren“, freut sich Andreas Koska, grüner Fraktionsvorsitzender, über den BVV- Beschluß. Damit wird von 21- 8 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen des Radfahren in der Fußgängerzone erlaubt. „Natürlich müssen die Radfahrer des Vorrecht der Fußgänger achten“, apelliert der verkehrspolitische Sprecher an die Radfahrer. Er fordert die Verwaltung auf, den Beschluß zügig umzusetzen, denn mit dem Frühling beginnt auch wieder die Radfahrsaison.

Übersicht der Presse-Erklärungen anzeigen

 
politik/charwilm/pe/20060328.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki