alle schriftlichen Anfragen anzeigen

Schriftliche Anfrage Nr. 818/2

Anfrage bei Berlin.de nachschlagen

Originaltext:

Schriftliche Anfrage Nr. 818/2 des Bezirksverordneten Koska, Andreas, Fraktion B'90/Die Grünen vom 17.01.2006 fällig am 17.02.2006

Es werde Licht - Gaslaternen in der Siedlung Heerstraße

Ich frage das Bezirksamt:

1. Ist geplant, die Gaslaternen in der Sieldung Heerstraße zu entfernen und durch elektrische Leuchten zu ersetzen?

2. Welche Kosten würde eine solche Umrüstung verursachen und mit welchen Kosten hätten die Anlieger zu rechnen?

3. Falls es zu einer Umrüstung kommen sollte, wird das Laternenmodell das gleiche wie bisher bleiben oder ist mit einem veränderten Design zu rechnen?

Antwort des Bezirksamtes

Sehr geehrte Frau Bezirksverordnetenvorsteherin,

zu der oben genannten Schriftlichen Anfrage nimmt das Bezirksamt wie folgt Stellung:

Zu 1.
Das für die öffentliche Straßenbeleuchtung zuständige Bezirksamt Mitte teilte auf Nachfrage mit, dass es geplant ist, den Energieträger Gas durch den Energieträger Strom zu ersetzen. Ein kompletter Austausch der Leuchtkörper ist dabei grundsätzlich nicht vorgesehen.

Zu 2.
Die genaue Kostenhöhe kann erst nach Ausschreibung erfolgen. Diese sind abhängig vom Leuchtentyp und werden bei ca. 60 % der Leuchten nach einer ersten Schätzung bei ca. 1.500 Euro pro Leuchte liegen. Für die Anlieger entstehen bei der Umstellung keine Kosten.

Zu 3.
Mit einem veränderten Design ist nicht zu rechen, da die bestehenden Laternenmodelle (z.B. Aufsatz-, Hänge-, Sonder- und Modellleuchten) und deren äußeres Erscheinungsbild soweit wie möglich erhalten bleiben. Lediglich die Peitschenmaste müssen aufgrund ihrer Betonkonstruktion komplett abgebaut werden. Es ist jedoch auch hier ein gleichartiger Ersatz geplant.

Mit freundlichen Grüßen

Klaus-Dieter Gröhler

alle schriftlichen Anfragen anzeigen

 
politik/charwilm/anfragen/schriftliche/818_2.txt · Zuletzt geändert: d.m.Y H:i (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki